Business

Bewerbungs-Shooting

Ein professionelles Fotoshooting wird stets Ihre Persönlichkeit ins rechte Licht rücken. Bereits vor Ihrem Bewerbungsshooting sollten Sie sich Gedanken machen, welche Kleidung zu Ihrem Berufsbild passt und diese sollte Ihren Typ optimal unterstreichen.

Bedenken Sie bei der Auswahl Ihrer Kleidung, dass diese nicht zu sehr von Ihnen als Mensch ablenken sollte, denn letztlich geht es um Ihre Persönlichkeit, mit der Sie sich am Ende bewerben. Zu viel Muster oder zu viel Farbe kann am Ende eher das Gegenteil bewirken, und Sie am Ende eine erfolgreiche Bewerbung kosten.

Es macht durchaus Sinn, einen Outfitwechsel nach den ersten erfolgreichen Aufnahmen vorzunehmen, damit Sie am Ende die optimale Auswahl Ihres perfekten Bewerbungsfotos treffen können.

Achten Sie bitte auf Ihr gepflegtes Äußeres, sollten Sie zu unserem Bewerbungsshooting ein professionelles Styling einer Visagistin nicht in Anspruch nehmen. So sollten z. B. Ihre Haare nicht in allen Himmelsrichtungen abstehen. Als Frau sollten Sie große Experimente mit Ihren Haaren lieber sein lassen und möglichst natürlich bleiben, was wir Ihnen auch zu Ihrem Make-up anraten. Tragen Sie Ihre Haare möglichst aus dem Gesicht, da dies Ihr Erscheinungsbild oftmals offener und selbstbewusster zeigt. Lächeln, Zähne zeigen oder nicht auf Ihrem Bewerbungsbild?! Wir sorgen dafür, dass Sie sich bei uns und mit uns wohlfühlen, aber wir können Sie nicht zwingen auf Ihren Fotos zu lächeln, auch wenn wir Sie dazu durchaus ermutigen. Uns ist es jedoch wichtig, dass Sie positiv auf Ihrem Bewerbungsbild wirken, daher kann ein leichtes, stimmungsvolles, sagen wir dazu mal Grinsen, Ihre Erscheinung ins positive Licht rücken. Ihr Bewerbungsfoto kann ganz klassisch in Farbe entstehen oder aber repräsentativ als Schwarz-Weiß Foto, als Hoch- oder auch Querformat.

Übrigens erhalten Sie bei unseren Bewerbungsshootings die Zufriedenheitsgarantie.

Gefällt Ihnen keines Ihrer Bewerbungsfotos, müssen Sie bei uns auch nichts bezahlen.  Versprochen!

__________________

 

Business Shooting

 

Sie stehen als Führungsposition eines Unternehmens, Selbständiger oder Künstler stets im öffentlichen Leben und repräsentieren Ihr Unternehmen oder Ihre Dienstleistung?

Der Erstkontakt zu Ihren Kunden liegt Ihnen besonders am Herzen? Gerade Neukunden kennen Sie oder Ihre Dienstleistung noch nicht, und wollen sich vorab über Ihr Unternehmen informieren. Daher ist die Außendarstellung eines Unternehmens besonders wichtig. Haben Sie z. B. eine Website, dann sollte diese eine klare Struktur in Form, wesentlichen Inhalten und Informationen für Ihre Kunden enthalten. Gerade im World Wide Web kann die Absprungrate beim Besuch Ihrer Website sehr hoch sein, wenn der Kunde sich nicht zurechtfindet. Zudem wird der visuelle Anspruch immer höher und dient als erste Brücke zwischen Geschäftspartner und Kunden. Ein gutes Business-Portrait von Ihnen oder auch Ihren Mitarbeitern, welches Sie kompetent und dynamisch präsentiert, nicht überheblich, sondern eher natürlich und sympathisch zeigt, kann zur Neukundengewinnung beitragen. Bei Ihren Businessaufnahmen passen wir uns Ihren individuellen Wünschen an. Es besteht die Möglichkeit, dass wir Sie in unserem Fotostudio fotografieren oder wir kommen auch gerne zu Ihnen und fotografieren Sie an Ort und Stelle mit unserem mobilen Fotostudio.

 

Gerne auf Wunsch in Begleitung einer Visagistin. Dies hat den entscheidenden Vorteil, dass Sie sich bei den Aufnahmen ganz auf sich konzentrieren können, und Probleme wie abstehende Haare bei den Aufnahmen, Glanzstellen auf Ihrer Haut etc. direkt gesehen und korrigiert werden können.In Erweiterung zu Ihrem professionellen Business-Shooting sollten Sie vielleicht auch an Imagefotos Ihres Unternehmens denken. Ein Imageshooting gibt Ihrem Unternehmen ein Gesicht, da der wesentliche Kern Ihrer Tätigkeit in Form von Bildern repräsentiert wird, und sich Ihre Räumlichkeiten, und damit auch Ihre Wirkungsstätte dem Betrachter offerieren.

In bestimmten Berufsgruppen, wie z. B. als Arzt, möchten sich neue Patienten gerne im Vorfeld informieren. Fotos der Praxisräume sind da ein schöner Ansatz, denn hier lassen sich erste Rückschlüsse ziehen, ob es sich z. B. um eine moderne Praxis handelt.

Collage zu Business