logo

Die Kunst Persönlichkeit einzufangen

Heute vor einer Woche durften wir uns mit zwei Portraits von uns und einem Artikel in den Ruhrnachrichten Dortmund und in der Westfälischen Rundschau wiederfinden.
Anlass für diesen Artikel in beiden Zeitungen war unsere hohe Auszeichnung des Qualitätszertifikats mit drei Sternen, welches uns der Bund der professionellen Portraitfotografen erst kürzlich verlieh. Dieses Qualitätssiegel verlieh der BPP bislang erst 19 von über 10 000 Fotografen in Deutschland und im benachbarten Ausland. Es soll Kunden und Fotografen gleichermaßen zur qualitativen Orientierung dienen.

Die internationale Berufsinitiative bpp, welche mit über 650 Mitgliedern zu einer der größten Vereinigungen von Portrait- und Hochzeitsfotografen in Europa angehört, vergibt das Zertifikat in dieser Form nur bei guter bis exzellenter Qualität der Studio-Außenpräsentation (Website) sowie der dort abgebildeten Fotografie und überprüft regelmäßig die Nutzungsberechtigung des Qualitätssiegels.

Wenn die Fotografie und Eigenpräsentation eines Studios den Mindeststandard für das bpp Zertifikat übertrifft, werden zusätzlich bis zu drei Sterne vergeben.
Wir freuen uns sehr, dass wir die höchstmögliche bpp Zertifizierungsklasse erreichten, und wir mit dieser Pressemitteilung u. a. im Bereich Dortmunder Wirtschaft der Ruhrnachrichten erschienen.

Vielen Dank an dieser Stelle der Redakteurin Bettina Kiwitt, die mit uns letzten Mittwoch das telefonische Interview führte. Wir freuen uns wirklich sehr über diese Art der Anerkennung und Auszeichnung unserer Arbeit als Fotografen.

  • Share

One Response

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>